News

  • 13.07.2018
    Zentral - DO-Mitte! - Maisonette-Whg. im Jugendstil
    Zum Angebot...
  • 04.07.2018
    Top-Ausstattung & Zustand! Traumhaftes EFH in Menglinghausen
    Zum Angebot...
  • 22.06.2018
    Verkauft! - ETW mit Balkon + Luxus-Küche + Stellplatz in Hostedde
  • 20.06.2018
    Verkauft! - Gepflegte ETW mit Sonnenbalkon u. Garage in Barop!
  • 11.06.2018
    Tolle DG-Wohnung über den Dächern von Körne! (Inkl. Stellplatz)
    Zum Angebot...
  • 04.06.2018
    Großzügige Eigentumswohnung in Hochparterre von Do-Hombruch!
    Zum Angebot...
  • 29.05.2018
    Wickede! Sanierte ETW mit Balkon & Fernblick ins Grüne
    Zum Angebot
  • 28.05.2018
    Schwerte-Geisecke! Kleine ETW mit Balkon + PKW-Stellplatz
    Zum Angebot

Übersicht zu Verhaltensregeln

Vorwort

Unsere Mitarbeiter sind die Grundlage für den Erfolg des Unternehmens.

Die Ruhrgrund hat sich im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden zu hohen Maßstäben verpflichtet.

Unternehmerisches Handeln mit Grundsätzen zu verbinden, gehört für uns zu den wesentlichen Faktoren des langfristigen Erfolgs.

Unser Ziel ist eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern/Immobilieneigentümern. Dies wollen wir durch eine partnerschaftliche und offene Zusammenarbeit erreichen.

Als Immobilienverwalter erhalten wir von unseren Kunden einen hohen Vertrauensvorschuss. Unser Ziel ist es, diese Anforderungen zu übertreffen.

Nie ist es so wichtig gewesen, stets das Richtige zu tun, wie im konkurrenzträchtigen und schnell wechselnden Geschäftsklima von heute.

Nur gemeinsam können wir die hohen Standards, die zu unserem bisherigen Erfolg beigetragen haben und auch künftig zu unserem Erfolg beitragen werden, aufrechterhalten und die Ruhrgrund zu einem Unternehmen machen, dem man gerne angehört.

Wir erwarten von allen Mitarbeitern die Einhaltung des Verhaltenskodex, damit unser Geschäftsansatz einheitlich und allgemein verständlich bleibt.

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ist gehalten, nach der Verhaltensrichtlinie zu handeln.

Die Verhaltensrichtlinien sind sämtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgehändigt worden. Durch Unterschrift erklären die Mitarbeiter, dass sie sich an diese Richtlinien halten werden.

Dortmund, 1. Dezember 2009

Die Geschäftsführung

Darstellung von Dienstleistungen

Wir sind ehrlich und vertrauenswürdig im Umgang mit unseren Kunden und deren Daten. Wir stellen unsere Produkte und Dienstleistungen korrekt dar.

Wir bieten Lösungen an, die im besten Interesse unserer Kunden sind und halten, was wir versprechen.

Kundenkontakte

Stets treten wir den Kunden freundlich gegenüber.

Kundenanrufe werden unverzüglich bearbeitet, spätestens innerhalb von 24 Stunden.

Selbst wenn wir der Meinung sind, dass der Kunde etwas Ungerechtfertigtes fordert oder Fragen stellt, die sich logisch bereits beantworten, bleiben wir freundlich und nehmen das Anliegen jedes Kunden ernst. Wir bringen die notwendige Geduld mit und verstehen uns als Dienstleister.

Kundenaufträge/ Bearbeitung

Sofern wir im Kundennamen Aufträge vergeben, behandeln wir diese mit größter Sorgfalt. Stets sind die Interessen sowie Vorgaben des Kunden zu wahren.

Aufträge werden nicht leichtfertig vergeben. Stets ist ein ausgewogenes Preis/Leistungsverhältnis zu beachten.

Sofern wir die Nebenkosten durch sorgfältiges Immobilienmanagement stabilisieren bzw. reduzieren können, tragen wir etwas zur Wertsteigerung der Immobilie unserer Auftraggeber bei.

Wir maximieren hiermit den Wert unserer Dienstleistungen für unsere Kunden und für die Ruhrgrund.

Wir gefährden unser Geschäftsverhalten nicht im Auftrag oder auf Wunsch unserer Kunden.

Zeiteinteilung

Grundsätzlich sind sämtliche Geschäftsvorfälle schnell zu bearbeiten. Im Interesse der Firma und zum Nutzen für unsere Auftraggeber ist eine schnelle Bearbeitung unabdingbar. Eine schnelle Bearbeitung wirkt sich im Ergebnis auf die Wirtschaftlichkeit und somit auf die Höhe der Honorare aus, die jeder Kunde zahlt.

Wir sind stets bemüht Kundentermine pünktlich einzuhalten. Auch kleine Verspätungen sollten vermieden werden.

Kompetenzen

Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir sämtliche Vorgänge kompetent und fachkundig bearbeiten.

Alle Mitarbeiter besuchen Fortbildungsmaßnahmen, um den veränderten Bedingungen stets gerecht zu werden. Unsere Kunden haben einen Anspruch auf eine qualitativ hochwertige und korrekte Bearbeitung.

Auftreten/ Kleidung

Kleidung ist ein Aushängeschild im Berufsalltag. Ein Unternehmen vermittelt über die Kleidung seiner Mitarbeiter Kompetenz, Service-Qualität und Kundenfreundlichkeit. Der Mitarbeiter selbst kann zeigen, wie ernst ihm seine Arbeit ist.

Deshalb erscheinen wir stets in gepflegter und konservativer Kleidung.

Geschenke, Entertainment und andere Zuwendungen

Wir von der Ruhrgrund verpflichten uns, gesunde Geschäftsbeziehungen zu Kunden, und anderen Geschäftspartnern aufzubauen und zu pflegen.

Die Annahme von Geschenken und Geldleistungen könnte unsere Objektivität beeinträchtigen und unsere Geschäftsbeziehungen mit ungerechtfertigten Erwartungen belasten.

Aus diesem Grund vermeiden wir bewusst jede Situation – z. B. Annahme von Geschenken, Entertainment und alle anderen Arten von Zuwendungen -, die die Integrität dieser Beziehungen schädigen könnte.

Geheimhaltungsvereinbarungen

Die Mitarbeiter haben in allen dienstlichen Angelegenheiten Verschwiegenheit zu bewahren.

Uns ist bewusst, dass Geheimhaltungsverstöße bei bestimmten Informationen, die oft als “Geschäftsgeheimnis” oder “Datenschutz” bezeichnet werden, der Ruhrgrund oder unseren Kunden schaden können.

Wenn eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter die Ruhrgrund verlässt, bleibt das Ergebnis der Arbeit Eigentum des Unternehmens. Nach dem Ausscheiden bleibt der Mitarbeiter an seine Schweigepflicht gebunden.

Mitarbeiterbereitschaft/Einstellung zur eigenen Arbeit

Neben den ständig gerecht werdenden Arbeitsanforderungen sollte jeder Mitarbeiter der Ruhrgrund eine starke Motivation mitbringen. Ein hohes Maß an Lern- sowie Kritikfähigkeit ist für die die eigene Weiterentwicklung ebenfalls erforderlich.

Durch ein ergebnisorientiertes Arbeiten trägt jeder Mitarbeiter zum Erfolg der Firma bei.

Mitarbeiterzufriedenheit

Wir engagieren uns für unser Unternehmen. Jeder Einzelne von uns trägt mit seinen Stärken, seinem Engagement und seiner Persönlichkeit zum Unternehmenserfolg bei.

Dafür schaffen wir ein Arbeitsumfeld, in dem es Spaß macht, Leistung zu erbringen und in dem sich zahlreiche berufliche Perspektiven eröffnen. Ein ehrlicher Umgang miteinander ist für uns selbstverständlich und führt zu einer vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit.

Schutz der Umwelt

Wir sind uns der ökologischen Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit bewusst und fühlen uns verpflichtet durch präventive Umweltmaßnahmen einen Beitrag zu leisten. So gehen wir mit den vorhandenen Ressourcen gewissenhaft um.

Unklarheit bei eigener Handlung sowie Meldung eines Verstoßes gegen unsere Richtlinien

Bei Unklarheiten bei eigenen Handlungen, ist der jeweilige Vorgesetze zu befragen.

Die Ruhrgrund erwartet von allen Mitarbeitern ausdrücklich, sämtliche Vorfälle, die ihrer Meinung nach gegen ethische, finanzielle oder rechtliche Belange verstoßen, unverzüglich zu melden.

Verstoß gegen Richtlinien, wenn Sie keine Mitarbeiterin bzw. kein Mitarbeiter sind

Wenden Sie sich an Ihre Kontaktperson bei der Ruhrgrund oder an deren Vorgesetzten. Sollte sich das Problem auf die Person selbst beziehen, tragen Sie dieses bitte dem Vorgesetzten der betreffenden Person vor.

Ihre Vorschläge

Wenn Sie Vorschläge und Ergänzungen für unseren Verhaltenskodex haben, freuen wir uns über Ihre Hinweise. Sie können Anregungen an die Geschäftsführung schicken.